SG Mettenberg….

Herren-Teams:Erste: 9:4 Sieg gegen TSG Ailingen IIAm vergangenen Spieltag waren die Gäste aus Ailingen nach Mettenberg angereist. Diegegnerische Mannschaft kam stark ersatzgeschwächt, wodurch man sich gleich zu Beginn guteChancen für einen Sieg ausrechnete. Mit zwei Siegen aus den Doppelbegegnungen (A. Schuster /M. Steiner und D. Quintus / A. Heigenhauser) ging man in die Einzelduelle. Hier konnte zuerst A.Schuster durch eine starke Leistung einen weiteren Punkt für die SGM erzielen. Danach folgtenweitere Punkte aus dem mittleren und hinteren Paarkreuz. Den letzten und damit auchentscheidenden Punkt konnte A. Heigenhauser für unsere Mannschaft einfahren. Für die SGMpunkteten D. Quintus (1x), A. Schuster (1x), M. Steiner (1x), A. Heigenhauser (2x), M. Kiebler (1x)und P. Gauß (1x). Damit steht Mettenberg nun an dritter Stelle in der Tabelle, punktgleich mit demZweitplatzierten. RangMannschaftPunkte1SVW Weingarten8:02SV Deuchelried II8:23SG Mettenberg8:24TTC Tailfingen-Magrethausen6:05TTF Liebherr Ochsenhausen II4:2Zweite: 2:9 Niederlage gegen ASV OtterswangAm vergangenen Samstag empfing unsere zweite Mannschaft die erste Mannschaft des ASVOtterswang. Stark ersatzgeschwächt musste man eine deutliche 2:9-Niederlage hinnehmen. Dieeinzigen Mettenberger Punkte konnte unser Doppel 1 Andreas Steuer / Eugen Schmid, sowieEugen Schmid im Einzel mitnehmen. Ansonsten gingen alle restlichen Doppel und Einzel deutlichverloren (jeweils 0:3- oder 1:3-Satzniederlagen). In der Tabelle der Kreisliga A rutscht unsereMannschaft mit nun 4:4 Punkten auf den fünften Platz ab.Die nächsten Spiele:Samstag 02.11.201919:00 UhrTSV Laubach- SG Mettenberg Herren I19:00 UhrTSV Bad Saulgau III-SG Mettenberg Herren II