Zweimal Bronze bei der Europameisterschaft in Rimini

Zweimal Bronze bei der Europameisterschaft in Rimini

 

 

 

 

Bis zum Samstag 2. Juli 2022 waren die Messehallen in Rimini der Schauplatz der Senioren-Europameisterschaften, bei denen rund 3.000 Athleten aus 42 Ländern in den Altersklassen ab 40 Jahren an den Start gingen. Unter anderen aus dem Bezirk Donau war auch unser Tischtennisfreund Rudi Fritzinger von der TTG Sigmaringen/Laiz in der S85 Konkurrenz mit von der Partie. Dort errang er die Bronzemedaille sowohl im Einzel und als auch im Doppel. Beim Einzug ins Einzelfinale wurde er von Horst Hedrich gestoppt. In seinem Doppel mit Valentin Langehegermann vom TTC Grün-Weiß Zewen waren Horst Hedrich/Klaus Krüger die Endstation.
Herzlichen Glückwunsch Rudi zu deinem großartigen Erfolg!