SG Mettenberg – Tischtennis

Herren-Teams:

Erste:

7:9 Niederlage gegen TSV Laupheim

Im Spiel der Herren Landesklasse traf unsere erste Herrenmannschaft am vergangenen Samstag auf den Gastgeber TSV Laupheim.

Zum Auftakt des Mannschaftkampfes standen sich zunächst die beiden Eröffnungsdoppel der Teams gegenüber. Hier konnte nur unser Doppel 1 Schuster/Steiner einen Punkt für die SGM erzielen.

Das Zwischenergebnis zeigte nach den Doppeln einen 1:2 Rückstand.
Weiter ging es anschließend mit den Einzel-Matches. Hier konnte die SGM insgesamt im ersten Durchgang 5 Punkte für sich erzielen. Dabei gewannen Quintus, Schuster, Steiner, Kiebler und Kohnle ihre Einzelduelle. Zwischenstand war eine 6:3 Führung. Im zweiten Durchgang der Einzel-Matches sah es leider nicht mehr so gut aus. Es konnte nur noch Alexander Schuster überzeugen und somit musste man mit einem 7:8 Rückstand in das Schlussdoppel gehen.

Trotz gewonnener ersten zwei Sätze drehten im Anschluss die Gastgeber noch das alles entscheidende Doppel gegen Schuster/Steiner und gewannen am Ende mit 11:13 den letzten Satz und letztendlich auch das Spiel.

Unsere erste Herrenmannschaft musste somit mit einer 7:9 Niederlage nach Hause fahren.

Zweite:

spielfrei

Die nächsten Spiele:

Samstag 23.10.2021

18:30 Uhr         SG Mettenberg Herren II         –           TSV Warthausen III     

19:30 Uhr         SV Bergatreute                        –           SG Mettenberg Herren I         

Sonntag 24.10.2021 15:00 Uhr         SG Mettenberg Herren I          –           SV Amtzell II