SG Mettenberg Tischtennis

Herren-Teams:

Erste:

spielfrei

Zweite:

8:8 Unentschieden gegen SV Oberessendorf

Am ersten Spieltag der neuen Saison war unsere zweite Mannschaft zu Gast bei der ersten Mannschaft des SV Oberessendorf. Nach fast zweieinhalb Stunden Spielzeit konnte sich unsere Mannschaft ein Unentschieden erkämpfen. Bereits nach den Doppeln lag Mettenberg mit 1:2 zurück. Oberessendorf konnte die Führung anschließend in den Einzeln sogar bis auf 2:6 ausbauen. Der Sieg von Alfred Danner in dessen ersten Einzel legte dann den Grundstein zur Aufholjagd der SGM. Der Rückstand konnte im weiteren Spielverlauf bis auf 7:8 verkürzt werden. Peter Gauß und Frank Nebe gelang es im „Schlussdoppel“ mit einem 3:1-Satz-Sieg das Unentschieden für Mettenberg doch noch zu erspielen. Für die SGM II punkteten das Doppel P. Gauß / F. Nebe (2x), sowie in den Einzeln Peter Gauß (2x), Andreas Kohnle (1x), Alfred Danner (2x) und Markus Christ (1x). Am zweiten Spieltag ist unsere Zweite am 2. Oktober um 15:30 Uhr zu Gast bei der zweiten Mannschaft der TG Biberach.

Die nächsten Spiele:

Samstag 02.10.2021   

15:30 Uhr         TG Biberach II                          –           SG Mettenberg Herren II        

Sonntag 03.10.2021

15:00 Uhr         SG Mettenberg Herren I          –           TSV Warthausen