Stimmungsbild zur Frage „Weiterspielen oder Abbruch der Saison“

Bis heute sind 53 Rückmeldungen eingegangen zur Frage ob eurer Meinung nach nach dem Lockdown die Saison 2020/2021 fortgesetzt werden sollte oder eher ein Abbruch gewünscht würde. Es geht hierbei nicht um eine Abstimmung, sondern nur um das Stimmungsbild.

Von den 53 Antworten sind 23 für Weiterspielen und 30 für Abbruch.

Bei Abbruch sind auch die Stimmen enthalten, die geschrieben haben: wir dürfen eh im März nicht in die Hallen deshalb Abbruch. Und auch die, die vielleicht gern noch ein paar Spiele machen würden, aber dafür sind, die Saison nicht zu werten und im Herbst neu zu starten

Das Ergebnis ist also ca. 56,5 % für Abbruch und ca. 43,5 % für Weiterspielen.

Im Gegensatz dazu ist der (jetzt gerade / 34 Stimmen) aktuelle Stand der Umfrage auf dieser Homepage bei: 53 % für Weiterspielen und 47 % für Abbruch.

Es gibt also keine eindeutige Meinung dazu. Es bleibt abzuwarten wie sich die Infektionszahlen in den nächsten Tagen entwickeln, ob der Lockdown weiter verlängert wird oder nicht, ob die Hallen freigegeben werden, ….

Mitte Februar will unser TT-Verband neue Informationen bekannt geben.